andreas vojta

ÖM-Titel über 10.000 Meter für Vojta und Illes

Andreas Vojta (team2012.at) und Sandrina Illes (Union St. Pölten) haben die im Rahmen des EVN Windpark Run in Tattendorf ausgetragenen und prominent besetzten Österreichischen Meisterschaften im 10km-Straßenlauf gewonnen. 37. Meistertitel im Alleingang Bei seinem letzten Rennen einer gelungenen Wettkampfsaison 2020 wollte Andreas Vojta locker ins Rennen gehen und all seine Energie in den Wettkampf stecken. Der im Laufe des Vormittags immer kräftiger werdende [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: , , |

Vojta mit neuer 5 Kilometer Personal Best

Die 5.000m der Männer entwickelten sich lange wie geplant, der erste Kilometer wurde in 2:42min absolviert, nach 3 Kilometern lautete die Durchgangszeit 8:12min. Genau zu diesem Zeitpunkt schied der letzte Tempomacher aus und Österreichs bester Langstreckenläufer Andreas Vojta (team2012.at) übernahm selber die Tempoarbeit. Nun konnte nur mehr der deutsche 3.000m-Hallenmeister Max Thorwirth dem Niederösterreicher folgen. 800m vor dem Ziel beschleunigte der Deutsche nochmals [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: , |

Andreas Vojta läuft über 10.000 Meter Jahresweltbestleistung

Der Gerasdorfer Andreas Vojta (team2012.at) feierte gestern bei den offenen Schweizer Meisterschaften in Uster (CH) seinen zweiten internationalen Saisonsieg nach der Corona-Pause und stellte mit 28:30,28 Minuten eine neue Jahresweltbestleistung auf. Der 31-Jährige verbesserte gestern am späten Abend im Stadion Buchholz seine persönliche Bestleistung um fast vier Sekunden und setzte sich mit einem starken Finish gegen den Deutschen Simon Boch durch, der in 28:31,94 Minuten [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: |

Andreas Vojta siegt in Prag über 1.500 Meter

Gestern Abend fand in Prag das traditionelle Odlozil-Memorial, ein Meeting der World Athletics-Continental Tour statt. Dabei feierte Andreas Vojta (team2012.at) einen Prestigeerfolg, im ersten Auslandswettkampf eines österreichischen Leichtathleten nach dem Corona-Shutdown. Der Gerasdorfer siegte im 1500m-Lauf der Männer mit der guten Zeit von 3:42,94min und markierte damit eine europäische Jahresbestzeit. Dahinter folgten Jakub Davidik (CZE, 3:47,13min) und Lukas Symersky (CZE, 3:50,66min). "Große Ehre [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: |

Vojta im Training mit neuer 10-km-Bestzeit

Aus Mangel an Wettkämpfen wegen der Corona-Pandemie hat Olympiateilnehmer Andreas Vojta seine 10-km-Bestzeit kurzerhand im Training verbessert. Der 30-Jährige lief laut eigenen Angaben auf einer exakt vermessenen Strecke in der Wiener Prater-Hauptallee ohne Tempomacher - inoffizielle - 28:28 Minuten. Der österreichische Rekord über 10 km von Günther Weidlinger aus dem Jahr 2008 steht bei 28:10.  

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: |

Vojta und Illes siegen über 1.500 Meter bei den Hallen-Staatsmeisterschaften 2020

Andreas Vojta (team2012.at) drückte dem 1.500m Lauf von Beginn an seinen Stempel auf und zog schon auf der ersten Runde davon. Dahinter blieb das restliche Feld lange geschlossen, auch wenn es sich auf den Positionen immer wieder durchmischte. Nach einem Sololauf an der Spitze überquerte der Niederösterreicher nach 3:45,28min die Ziellinie und holte seinen 11. Titel in Folge auf dieser Distanz, mit deutlichem [...]

Vojta läuft 3.000 Meter Bestzeit in Madrid

Aufgrund seiner starken Leistungen in den letzten Wochen hat Andreas Vojta über seinen Manager Alfonz Juck kurzfristig einen Startplatz für das World Athletics-Indoor Tour-Finale über 3000m in Madrid (ESP) erhalten. In einem hochkarätig besetzten Bewerb schlug sich Vojta großartig. Sein Ziel von einer Zeit unter 7:50 Minuten verfehlte Vojta nur knapp und belegte in einer neuen persönlichen Bestzeit von 7:51,17 Minuten Rang 12. [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: |

Andreas Vojta kürt sich zum ersten österreichischen Balkan-Meister

Erstmals gingen heute in Istanbul (TUR) ÖLV-Athleten bei Balkan-Meisterschaften der Association of Balkan Athletics Federations (ABAF) an den Start. Für die Fünf Männer und drei Frauen ging es gegen Sportler aus 20 weiteren Nationen um Top-Platzierungen bzw. sogar um Medaillen. Und über 3.000m der Männer konnte Andreas Vojta sogar eine in Gold holen. Vojta siegt über 3.000m mit souveränem Sololauf Der 3.000m-Lauf wurde [...]

By |Categories: Lauf Szene Österreich|Tags: , |

Vojta mit neuer 3.000 Meter Bestzeit beim Gugl Indoor

Nur eine Woche nach seiner starken Vorstellung über 1.500 Meter in Wien ging es für Andreas Vojta in Linz beim Gugl Indoor über 3.000 Meter zur Sache. Stärkster Konkurrent war der 20-jährige Elzan Bibic. Der serbische Newcomer gewann heuer bereits den Silvesterlauf in Peuerbach mit neuem Streckenrekord. Vojta übernahm gleich von Beginn an die Führung hinter den beiden Tempomachern. Immer einen Schatten hinter [...]

Nach oben