Der Gerasdorfer Andreas Vojta (team2012.at) feierte gestern bei den offenen Schweizer Meisterschaften in Uster (CH) seinen zweiten internationalen Saisonsieg nach der Corona-Pause und stellte mit 28:30,28 Minuten eine neue Jahresweltbestleistung auf.

Der 31-Jährige verbesserte gestern am späten Abend im Stadion Buchholz seine persönliche Bestleistung um fast vier Sekunden und setzte sich mit einem starken Finish gegen den Deutschen Simon Boch durch, der in 28:31,94 Minuten ins  Ziel kam.

„Die Leistung war ganz gut, Bestzeit, knapp aber doch. Hat ganz gut gepasst. Die ersten 4-5 Kilometer haben wir uns an der Spitze abgewechselt, dann habe ich Druck gemacht und nur mehr der Deutsche Boch konnte mithalten“, schildert Andreas Vojta das Rennen und ergänzt: „Es war ein gleichmäßiges Rennen, wir hatten eine Durchgangszeit von 14:15-14:16 Minuten bei 5 Kilometer. Aber es ist nicht so einfach, wenn man die ganze zweite Hälfte dann vorne weg laufen muss.“

Jahresweltbestleistung

Die heurige Saison ist durch die Corona-Virus-Pandemie natürlich stark dezimiert, dennoch zeigt die Leistung Vojtas seine aktuelle Hochform und internationale Klasse. Mit seinen 28:30,28 Minuten von gestern Abend verdrängte er den Schweden Suldan Hassan, der Mitte dieser Woche 28:31,75 Minuten in Stockholm gelaufen war, von der Spitze der aktuellen Weltrangliste.

Angesprochen auf die Jahresweltbestleistung sagt Vojta: „Eine schöne Momentaufnahme, ich werde einen Screenshot davon machen, natürlich ist es Corona-bedingt. Man sieht aber schon, dass ich auf der Unterdistanz mit dem 1500 Meter-Sieg in Prag und auf der Überdistanz derzeit etwas anzubieten habe.“ Sein erstes 5000m-Rennen wird der Olympia-Kandidat für Tokyo 2021 in zwei Wochen in Wien bei der Mid Summer Track Night bestreiten, für das bereits ein starkes Feld, u.a. auch mit Tempomachern, zusammengestellt wurde.

Österreichische All-Time-Bestenliste 10.000 Meter Männer (Top-5)

27:36,46 min Günther Weidlinger Stanford (USA) 4.5.2008
27:42,98 min Dietmar Millonig Oslo (NOR) 26.6.1982
27:49,35 min Gerhard Hartmann Oslo (NOR) 5.7.1986
28:18,58 min Michael Buchleitner Watford (GBR) 22.7.2000
28:30,28 min Andreas Vojta Uster (CH) 26.6.2020

 

About the Author: Stefan Leitner

Stefan Leitner
Stefan Leitner ist Herausgeber des Magazins Laufnews. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Leave A Comment