Zwei Samstag-Bewerbe des Vienna City Marathon führen am 18. April 2020 auf einer neuen Strecke durch Wien. Der Vienna 10K und der Vienna 5K starten erstmals in Wien-Landstraße, in unmittelbarer Nähe zur Vienna Sports World.

Der Laufstart liegt nur wenige Meter neben der Startnummernabholung. Die letzten Minuten können die Athleten noch auf der Expo verbringen, ehe sie zum Start des Vienna 10K und des Vienna 5K gehen.

Die Prater Hauptallee und damit der „1:59-Kurs“ von Eliud Kipchoge bleibt dennoch ein zentraler Teil des Vienna 10K.

About the Author: Stefan Leitner

Stefan Leitner
Stefan Leitner ist Herausgeber des Magazins Laufnews. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Leave A Comment