Aus für „Laufsport Marathon“ Magazin

Die „LW Werbe- und Verlags GmbH“ wurde 1994 gegründet und gab die periodischen Zeitschriften „Universum Magazin“, „Land der Berge“, „Vinaria“, „Laufsport-Marathon“ sowie „Hausträume“ heraus.

Am heutigen Montag, 21. Jänner 2020 musste die „LW Werbe- und Verlags GmbH“ mit Sitz in Krems a.d. Donau nach Angaben von Creditreform, AKV und KSV1870 am Landesgericht Krems den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung stellen. Der Vertrieb der Magazine wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt.

1988 kam das erste „Laufsport Marathon“ Magazin auf den Markt und erschien bis zu acht mal jährlich.

Die Insolvenzursachen liegen Aussendungen zufolge in der sich verändernden Medienwelt, im Rückgang der Auflagezahlen im gesamten Printbereich, in rückläufigen Anzeigenerlösen und in der Beendigung der Kooperation mit dem ORF betreffend der Titelrechte am „Universum Magazin“. Darüber hinaus seien Mitarbeiterkosten nicht mehr finanzierbar gewesen.

Von der Insolvenz der LW Werbe- und Verlags GmbH sind Creditreform zufolge zwölf Arbeitnehmer und etwa 40 Gläubiger betroffen. Laut AKV und KSV1870 sind es fast 60 Gläubiger. Die Passiva wurden von Creditreform mit 2,06 Mio beziffert. Das Unternehmen soll fortgeführt werden. Den Gläubigern wird eine Quote von 20 Prozent angeboten.

Get real time updates directly on you device, subscribe now.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X
X